Online-Ausweisfunktion (AusweisApp) nutzen

Wie funktioniert die Online-Ausweisfunktion?

In Zukunft ist es durch den neuen Personalausweis E-Perso möglich, sich im Internet und an Automaten auszuweisen. Während mit dem alten Personalausweis die Ausweisnummer manuell abgetippt werden muss, erfolgt die Online-Ausweisfunktion automatisch – ähnlich dem realen Vorzeigen des Ausweises heute.

Die Online-Ausweisfunktion ermöglicht die Identifizierung des Ausweisenden auch ohne persönliche Anwesenheit. Das PostIdent-Verfahren wird beispielsweise zur Kontoeröffnung nicht mehr benötigt. Vielmehr reicht die Identifizierung mit dem neuen Personalausweis und der persönlichen 6-stelligen PIN aus.

Die Online-Ausweisfunktion ist jedoch kein einseitiges Ausweisen des Bürgers, sie gibt diesem auch Sicherheit über die Identität des Gegenübers. Nur autorisierte Stellen können nach der Freigabe durch den Bürger auf dessen Ausweisdaten zugreifen. Dafür müssen sich diese Stellen ebenfalls gegenüber dem Bürger ausweisen und zeigen, dass er über das staatliche Berechtigungszertifikat verfügt und somit exakt identifizierbar ist. Phishing wird damit ausgeschlossen.

An welchen Stellen kann man die eID-Funktion nutzen?

Das Online-Ausweisverfahren kann nur bei Anbietern genutzt werden, die das benannte staatliche Berechtigungszertifikat erworben haben. Hierbei kann es sich sowohl um Unternehmen als auch um Behörden handeln. Insbesondere die Vorteile im Bereich der Behördengänge seien an dieser Stelle zu erwähnen. So erfährt der Bürger zukünftig die Vorzüge des E-Government – also der Verwaltungsgänge über das Internet. Die KFZ-Anmeldung über das Internet wird ab 01. November 2011 nur eine von zahlreichen Angelegenheiten sein, bei der die persönliche Anwesenheit des Bürgers in der Behörde nicht mehr notwendig sein wird.

Neben dem Internet funktioniert der neue Personalausweis und dessen elektronische Identifizierungsfunktion auch an Verkaufsautomaten für Fahrkarten, Mietservices oder aber sonstigen Angelegenheiten, die die Identifizierung notwendig machen.

Technische Funktionsweise des Online-Ausweisverfahrens

Der neue Personalausweis E-Perso überträgt bereitzustellende Daten des Ausweisenden direkt an den Gegenüber (Behörde oder Unternehmen). Das mühsame Ausfüllen von Formularfeldern, das persönliche Erscheinen oder die Weitergabe unnötiger Daten entfällt.

Das Berechtigungszertifikat legt fest, welche Daten der jeweilige Anbieter anfordern darf. Vor dem Senden der Daten wird der sich ausweisende Bürger nochmals um Bestätigung gebeten. Die Freigabe und Übertragung erfolgt verschlüsselt und erst nach Eingabe der persönlichen 6-stelligen PIN.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.